Haben Sie Beschwerden oder Schmerzen im Bewegungsapparat?

Kennen Sie das auch:

Der Rücken zwickt oder schmerzt immer wieder? 

Ihr Nacken oder Ihre Schultern sind schmerzhaft und verspannt?
 
Wenn Sie länger stehen oder gehen beginnen die Hüfte, das Becken, die Knie oder sogar die Füße zu schmerzen?

Beim Betrachten im Spiegelbild bemerken Sie seit einiger Zeit, dass sich Ihre Körperhaltung verändert. Vielleicht ist der Rücken gebeugter oder eine Schulter ist höher als die andere?

Oder hat Ihre Beweglichkeit mit der Zeit nachgelassen? War das Bücken früher nicht viel einfacher?


Kann das am Alter liegen? Sind Sie vielleicht noch gar nicht so alt?


Hat das etwas mit den Faszien zu tun? Kann Rolfing® helfen?

Mein Name ist Stefan Rohde. Ich bin Heilpraktiker und zertifizierter Rolfer®. Wenn Sie Interesse an einer Behandlung oder Fragen zu meiner Arbeit haben, rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail (Kontakt).

Rolfing® - Die Faszientherapie

Aufrecht, beweglich, schmerzfrei Leben - Rolfing® ist eine ganzheitliche Körperarbeit und eine bis heute einzigartige Faszientherapie.

Faszien - Was ist das?

Faszien sind das Binde- und Stützgewebe, die jedes einzelne Teil im Körper (z.B. Muskeln, Organe, Knochen, Nerven) umhüllen und in Form halten. Sie durchziehen den gesamten Körper und sind das verbindende Element zwischen den einzelnen Körperteilen und -regionen. Sie sind somit ein kontinuierliches Netzwerk im gesamten Körper.